11.9.12

FERTIG!

Natürlich hat es mir keine Ruhe gelassen mit dem Isi und den Kissen und ich hab dann beschlossen, dass die Pflaumen ja schliesslich frisch vom Baum sind und warten können.
HA!
Mam war einverstanden und hat dann schon mal Vorarbeit geleistet, also konnte ich gestern doch zum Einen noch die Kissen fertig nähen, alle 25 sind nun bereit zum Stopfen, und zum Anderen mit dem isi weitermachen.
Heute Vormittag ist er nun stricktechnisch fertig geworden, jetzt bin ich dabei drölfzigtausend Fäden zu vernähen :-)


Beim Kragen hab ich mich eingedenkt der Wärme, die das Teil schon jetzt verströmt für die Rundhalsversion entschieden und keinen Rollkragen gemacht, so kann ich einen leichten Rolli drunterziehen und ihn als Outdoorpulli tragen, sonst zerschwitz ich.


Jetzt gefällt mir auch das Orange gut drin. Mein selbstpersönlicher Farbberater *grins zu meinem GG* hat da wiedermal den richtigen Riecher gehabt.Wie man sieht, muss er dringendst gebadet werden, damit er sich entspannt und schön wird.

Tja und was mach ich nu mit der Restwolle?


Eine Jacke dachte ich mal so in meinem jugendlichen Leichtsinn, so mit Steek und so, wenn ich mich denn trauen sollte......
Marineblauer Grund und Weiss, Rot und....(Grün? Gelb? Anderes Blau?) als Schmuckfarbe? Hmm...
Oder grüner Grund und Weiss, Rot und....Gelb? Orange? *grübel*
Blauer Grund und nur Weiss?
Öööhm, tja, die Qual der Wahl....
Vielleicht fällt mir beim Marmelade einkochen was dazu ein.

1 Kommentar:

ⒻⓁⓄ-❀ hat gesagt…

der ist ja super geworden und so wies aussieht, wettertechnisch, wirst ihn sicher auch bald tragen können. aus der restwolle würd ich mir dazu passend ne mütze, schal und handstulpen strickseln.
na dir wird schon was einfallen oder ist es schon passiert beim pflaumen verarbeiten?

ein grüßle sendet dir flo