13.10.13

Kleines Update

So, Koffer sind fast fertig gepackt. Morgen fahre ich zu Mam in die Klinik und bleibe dort zur Unterstützung.
Wir müssen das Gehen an Krücken trainieren, die Muskeln kräftigen und ich muss sehen, dass ich sie aufmuntere, damit sie endlich wieder isst.
Strickzeug, Patience- bzw Canastakarten, Hörbücher, Musik , Pc und Nascherei sind auch mit eingepackt:-)
Wir haben extra ein Doppelzimmer in der Klinik bekommen, ist sehr nett.
Der Chefarzt selber hat dafür gesorgt.
Nun könnten wir ein paar gedrückte Daumen brauchen, dass es gut heilt, dass sie endlich wieder gerne isst und dass sie bis nächstes Wochenende soweit fit ist, dass sie an den Krücken laufen kann und dass sie (und somit ich auch) nach hause darf.

Kommentare:

Ruthy hat gesagt…

Daumen sind gedrückt.
Viel Erfolg und liebe Grüße, Ruthy

Anonym hat gesagt…

Ich drück auch ganz feste mit die Daumen